Ermittlungen für Familien durch die Familiendetektei

Hier sind es in aller Regel Probleme aus dem familiären Bereich wie:

Fragen der ehelichen oder partnerschaftlichen Treue, also Beziehungsfragen

Wir können bei einem bestehenden Verdacht Klarheit schaffen, sei es, dass wir den Verdacht als Ergebnis unserer Beobachtungen und Ermittlungen durch Beweise (Videobeweis, Fotodokumentation, Augenzeugenbeweis, Eidesstattliche Versicherung u.a.) entkräften oder erhärten. Hierzu berät Sie ein Mitglied der Geschäftsleitung vertraulich und diskret in einem „Vier Augen Gespräch“, wobei alle Aspekte wie die Möglichkeiten der Observation, der allgemeinen Ermittlung und auch die Frage der Detektivkosten im Zusammenhang mit Privatermittlungen erörtert werden. Auf Wunsch wird die Beratung zu diesem sensiblen Lebensbereich auch von unserer Mitarbeiterin, einer erfahrenen Detektivin und vierfachen Mutter, durchgeführt.

Fragen aus dem Bereich des Familienrechts: Aufenthaltsbestimmungsrecht, Sorgerecht oder Umgangsrecht

Durch gezielte Beobachtungen und Ermittlungen kann Ihr Fachanwalt für Familienrecht, wie schon so oft in einer breiten Palette von uns bearbeiteter Familienrechtsfälle, argumentativ unterstützt werden, wenn es um Probleme geht, die sich aus dem Streit um das Aufenthaltsbestimmungsrecht, Sorgerecht oder Umgangsrecht für Ihr eheliches oder uneheliches Kind ergeben.

Immer häufiger treten Fragen des Umgangsrechts nach Zerwürfnissen oder familiären Spannungen mit den eigenen Kindern auch für die Großeltern auf. Leider führen solche Dinge immer öfter dazu, dass Kinder ihren Eltern den Umgang mit den Enkeln verweigern.

Oma und Opa wollen ihr Recht auf den Umgang mit den Enkelkindern durchsetzen. Sie möchten erfahren, wie es den Enkelkindern geht,  was sie machen und wie sich entwickelt haben. Oder einfach nur, oft nach Jahren, wieder in Kontakt mit ihnen treten. Da konnten wir schon oft helfend eingreifen, sei es, dass wir aktuelle Fotos oder Videos der Enkelkinder beschafft oder Grußbotschaften ausgerichtet haben. Oder dass wir fachmännisch die sozialen Netzwerke wie Facebook etc. nach Hinweisen auf die Enkel durchsucht und so aktuelle Hinweise finden und übermittelt konnten.

Fragen des Unterhaltsrechts, der eventuell bevorstehenden oder vollzogenen Kindesentziehung oder der Suche nach verschollenen Freunden oder Verwandten, also der Vermisstensuche.


Beim Unterhaltsrecht sind es oft verschwiegene Einkünfte durch Schwarzarbeit oder unangemeldete und damit verheimlichte Nebentätigkeiten zur Steigerung des unterhaltsrelevanten Einkommens, die im Unterhaltsprozess wahrheitswidrig nicht offengelegt werden. Die Beweissicherung und Dokumentation derartiger Fälle ist eine oft gestellte Aufgabe an die Ermittler im Bereich Familienrecht.

Fragen im Zusammenhang mit Suchtproblematiken

In der Familie spielen auch immer häufiger Probleme von Suchtfragen und Suchtproblematik eine Rolle, sei es, dass es bei entsprechendem Verdacht Aufgabe der Detektei ist, die Feststellung Dokumentation oder Aufklärung von Spielsucht, von Rauschgiftsucht bzw. Betäubungsmittelmissbrauch oder von Medikamentenmissbrauch zu betreiben. Hier soll oft im Vorfeld, ohne dass sofort strafrechtliche Ermittlungen durch Polizei und Staatsanwaltschaft eingeleitet werden, aufgeklärt und ermittelt werden.

Gerne ermitteln wir auch in Ihrem Fall für Ihre Familie

Jetzt die Detektei acinus kontaktieren

Ihr Ansprechpartner

Nikolaus Klären

Nikolaus Dieter Klären

Dipl. Verwaltungswirt (FH)
Kriminalhauptkommissar i.R.

Geschäftsführer der
Detektei acinus - die freundlichen Kriminalisten GmbH

 
Rufen Sie uns an:

0800-6668889